Gründungsfinanzierung – Zehn Merkpunkte für das Bankgespräch

1. Gründlich vorbereiten Zur Vorbereitung gehören für Gründerinnen und Gründer ein schriftlicher Businessplan (in Kurzform), für Unternehmerinnen und Unternehmer eine Unternehmens– und Vorhabensbeschreibung. Überlegen Sie sich überzeugende Antworten auf mögliche Fragen. Nutzen Sie dafür die vielfältigen Informations– und Beratungsangebote der … Weiterlesen

Gründungsfinanzierung – Mikrokreditfonds Deutschland

Mit nur wenigen tausend Euro kommen viele Gründerinnen, Gründer und Kleinunternehmen bei anstehenden Investitionen oder Liquiditätsengpässen über die Runden. Wer der Bank keine Sicherheiten anzubieten hat oder sich nur einen kleinen Betrag leihen möchte, kann sich den Weg meist sparen. … Weiterlesen

Gründungsfinanzierung – Geld und Know-how

Bei Gründungen ist es – anders als bei erfolgreichen Unternehmen – schwierig, die Erfolgschancen vor allem eines neuen Produktes oder eines neuen Verfahrens sicher zu beurteilen. Banken und Sparkassen lehnen Kredite für das Startkapital oftmals ab, weil sie die gewünschten … Weiterlesen

Gründungsfinanzierung – Förderung für technologieorientierte Gründungen

Technologieunternehmen benötigen besonders viel Gründungskapital und da sie oft technisches Neuland betreten, ist das Risiko groß – Bankkredite sind dafür selten zu bekommen. Darum unterstützen spezielle Förderprogramme solche Gründungen. EXIST-Gründerstipendium EXIST-Gründerstipendium ist für Gründerinnen und Gründer aus Hochschulen und außeruniversitären … Weiterlesen

Gründungsfinanzierung – Förderkredite

Der Bund sowie das ERP-Sondervermögen, die Länder und die EU unterstützen den Start in die unternehmerische Selbständigkeit durch Förderprogramme. Dabei handelt es sich meistens um Kredite. Typisch für öffentliche Förderkredite sind u. a. günstige Zinsen, lange Laufzeiten und häufig eine … Weiterlesen

Gründungsfinanzierung – Leasing

Eine besondere Variante der Gründungsfinanzierung ist Leasing. Der Begriff „Leasing“ kommt aus dem Englischen und bedeutet „Mieten“ oder „Vermieten“. Wenn von Leasing die Rede ist, denken die meisten Menschen an Autos. Dabei können viele Arten von Investitionsgütern oder langlebigen Wirtschaftsgütern … Weiterlesen

Gründungsfinanzierung – Der Schlüssel – das Eigenkapital

Wenn Sie wissen, wie hoch Ihr Startkapitalbedarf ist, müssen Sie sich um die Finanzierung kümmern. Das erste und beste Mittel zu diesem Zweck ist Ihr eigenes Geld: Eigenkapital. Für diejenigen, die ihren Eigenkapitalanteil aufstocken wollen, gibt es dafür verschiedene mögliche … Weiterlesen

Soziales Unternehmertum – Finanzierung von Sozialunternehmen

Eine nachhaltige Rentabilität ist durchaus das Ziel der allermeisten Sozialunternehmen. Nicht jedes schafft es, sich von Geldgebern unabhängig zu machen. Viele benötigen neben eigenen Einnahmen auch zusätzliches Geld aus öffentlichen Förderprogrammen, durch Stiftungsgelder oder etwa Spenden. Vorteil: Sozialunternehmen haben viele … Weiterlesen

Mittelstandsfinanzierung: Basel III wirft Schatten voraus

Die meisten Unternehmen in Deutschland plagen derzeit keine Finanzierungssorgen. Doch strengere Eigenkapital- und Liquiditätsvorschriften für Banken durch Basel III lassen die Hürden für Existenzgründer und Hightech-Projekte wachsen – ungeachtet der Erleichterungen für Mittelstandskredite bis 1,5 Millionen Euro, die das Europaparlament … Weiterlesen

WIS ATeVi GmbH auf Wachstumskurs mit Expansionskapital der S-UBG

Das Unternehmen baut komplexe Werkzeuge und Maschinen, die hauptsächlich in der Automobilbranche eingesetzt werden. Ein Wachstum war aufgrund der Marktanalysen sehr wahrscheinlich, das vorhandene Kapital im Unternehmen aber nicht ausreichend. Um eine Umsatzverdoppelung in den nächsten zwei bis drei Jahren … Weiterlesen