Drucken

Kooperationen – Kooperationsfelder

Einkauf

Durch Einkaufskooperationen können Unternehmen Zeit und Geld sparen. Viele kleine und mittlere Handelsunternehmen hätten z. B. ohne den gemeinschaftlichen Einkauf am Markt keine Chance: Nur so erhalten sie bei den Lieferanten vergleichbar günstige Preiskonditionen wie Großunternehmen.

Vertrieb

Vertriebskooperationen gehören zu den häufigsten Kooperationsformen. Ein Partner vertritt den anderen: in einem anderen Ort, einer anderen Region, einem anderen Land.

Werbung

Kostensparende Gemeinschaftswerbung wird immer wichtiger. Kooperationen sind z. B. möglich durch gemeinsame Messeauftritte oder Werbung zur gemeinschaftlichen Bedarfsweckung (z. B. für Holz, Fleischwaren, regionale Produkte). Immer häufiger werden verschiedene Produkte gemeinsam in einer Werbung präsentiert (z. B. Pkw und Uhren).

Service, Kundendienst

Kosten sparen kann man auch durch einen gemeinsamen Mitarbeiterstab und Fuhrpark für den Service. Wer damit in der Lage ist, bei einem erforderlichen Einsatz schnell zu reagieren, gewinnt einen Image-Bonus.

Beschaffung von Informationen

Marktdaten, z. B. über Verbrauchergewohnheiten, Werbemöglichkeiten oder neue Märkte, sind wichtige Mittel der Absatzplanung. Aber: Welches kleine oder mittlere Unternehmen kann es sich leisten, allein ein Marktforschungsunternehmen mit einer Marktstudie zu beauftragen? Die gemeinsame Finanzierung von Marktforschungen durch eine Gruppe von Unternehmen macht dies möglich.

Akquise und Ausführung von Komplettaufträgen

Kunden erwarten zunehmend „Dienstleistungen aus einer Hand“ mit kompletten Problemlösungen und weitreichenden Servicepaketen. Den meisten kleinen und mittleren Unternehmen ist dies im Alleingang nicht möglich. Um im Wettbewerb nicht „abgehängt“ zu werden, können sie ihr Leistungsspektrum durch eine Kooperation erweitern. Auf diese Weise können sie sich dann um größere Aufträge bewerben und mit großen Wettbewerbern konkurrieren.

Produktion/Fertigung

Eine Produktionskooperation ist für die beteiligten Unternehmen nicht nur günstiger: z. B. durch die gemeinsame Anschaffung und Nutzung bestimmter Produktionsanlagen. Darüber hinaus bietet sie die Chance, flexibel zu reagieren, wenn es z. B. bei guter Auftragslage zu Produktionsengpässen kommen sollte.

Verwaltung

Nicht jedes Unternehmen muss eigene Verwaltungsmitarbeiter einstellen und finanzieren. Verwaltungskooperationen sind z. B. bei einer gemeinsamen Büroorganisation (z. B. Empfang, Telefonzentrale, Sekretariat) oder einer gemeinsamen Buchhaltung sinnvoll.

Personalplanung/Aus-und Fortbildung

Gute Mitarbeiter sind knapp. Vor allem in Zeiten einer Spitzenbelastung. Die Lösung kann in einer gemeinschaftlichen Personalplanung sowie Aus- und Fortbildungskooperation liegen: beispielweise in der Durchführung gemeinsamer Fortbildungen oder der Unterhaltung gemeinsamer Lehrwerkstätten.

Forschung und Entwicklung

Jedes Unternehmen muss seine Produkte und Leistungen immer wieder den Markterfordernissen anpassen. Dafür sind oft aufwendige Forschungs- und Entwicklungsleistungen notwendig. Günstiger sind Forschungs- und Entwicklungskooperationen mit Forschungseinrichtungen oder die gemeinsame Vergabe von Aufträgen an solche Forschungspartner.

Erfahrungsaustausch

Er ist möglich durch lokale Stammtische oder auch überregionale ERFA-Gruppen, die z. B. von den Kammern sowie einigen Branchen- und Berufsverbänden angeboten werden.

(Quelle: GründerZeiten 25, BMWi, Berlin)
(Bildnachweis: ©-lesniewski – Fotolia.com)

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

  1. Kooperationen – Chancen vergrößern, Risiken verringern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.