Drucken

GRÜNDERGIPFEL NRW 2013 am 15.11.2013 in Düsseldorf

Gruendergipfel_2013_LogoMehr Mut zur Selbstständigkeit

Gründerinnen und Gründer können sich beim zweiten GRÜNDERGIPFEL NRW im „Station Airport Düsseldorf“ rund um das Thema Existenzgründung informieren und beraten lassen. Experten der STARTERCENTER NRW, der Förderbanken NRW.BANK und KfW Bankengruppe sowie des Bundeswirtschaftsministeriums stehen allen Interessierten einen ganzen Tag lang für Erstberatungen zur Verfügung und geben Tipps und Impulse zur Unternehmensgründung.

Ein vielfältiges Rahmenprogramm rundet die Informationsveranstaltung ab: Trend- und Zukunftsforscher Prof. Peter Wippermann erklärt, wie Selbstständige erfolgreich eigene Trends setzen können. Diplom-Physiker und Kabarettist Vince Ebert betrachtet das Thema Gründung aus seiner eigenen, ganz besonderen Perspektive. Extremkletterer und Motivationstrainer Alexander Huber von den „Huberbuam“ stellt seine Strategien zur Bewältigung großer Herausforderungen vor. Prof. Friederike Welter, Präsidentin des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn, beleuchtet einen interessanten Trend bei Gründungen aus Hochschulen. Mit Unterstützung durch Technologie- und Gründerzentren und regionale Netzwerke geht manches neue Unternehmen schon vor dem Examen der studierenden Inhaber an den Start.

Abschließend gibt Moderator, Schauspieler und Comedian Wolfgang Lüchtrath den Startschuss für die Verleihung des GRÜNDERPREIS NRW 2013. Insgesamt zehn Gründerinnen und Gründer sind nominiert. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden vom nordrhein-westfälischen Wirtschaftsminister Garrelt Duin und dem Vorsitzenden des Vorstands der NRW.BANK, Dietmar P. Binkowska, ausgezeichnet. Im Anschluss sind alle Gäste zum „Get-together“ auf der Galerie des „Station Airport“ eingeladen.

Der GRÜNDERGIPFEL NRW wird veranstaltet vom nordrhein-westfälischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, der NRW.BANK, der KfW Bankengruppe sowie dem Bundeswirtschaftsministerium.

Einen ersten Überblick mit Programm erhalten Sie durch den Flyer „GRUENDERGIPFEL 2013„.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.gruendergipfel.nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.