Krise – Pfändungsschutz

Im Falle der Insolvenz droht der Unternehmerin bzw. dem Unternehmer die Pfändung. Die Altersvorsorge ist jedoch per Gesetz vor der Pfändung geschützt. Lebensversicherungen, Rentenversicherungen & Co. Der Pfändungsschutz gilt für Altersvorsorgeverträge, insbesondere Lebensversicherungen und private Rentenversicherungen, aber auch Fonds- und … Weiterlesen

Krise – Wer hilft in der Krise und bei drohender Insolvenz?

Grundsätzlich gilt: Je früher jemand eine Beratung wahrnimmt, desto eher ist eine Sanierung oder geordnete Abwicklung möglich. Beratung und Unterstützung sollten daher nicht erst in einer Notsituation in Anspruch genommen werden, sondern bereits bei ersten Krisenanzeichen, wie Auftragsrückgang, Zahlungsproblemen, dauerhaft … Weiterlesen

Krise – Der 2. Versuch – Vorbereitung eines Neustarts

Ein neuer Start nach einem unternehmerischen Misserfolg ist nicht einfach, aber keineswegs aussichtslos. Um möglichst gute Ausgangsvoraussetzungen für den „Restart“ zu schaffen, beachten Sie bitte Folgendes: Allgemeine Empfehlungen Nehmen Sie sich Zeit. Vielleicht haben Sie jahrelang verzweifelt versucht, Ihr erstes … Weiterlesen

Krise – Wenn nichts mehr geht: Schritte zur geordneten Abwicklung

Der Ausstieg aus dem insolventen Unternehmen sollte möglichst geordnet und rechtzeitig vonstatten gehen. In dieser Phase können schnell – auch strafrechtlich relevante – Fehler gemacht werden, die einen Neustart belasten oder sogar unmöglich machen. Allgemeine Empfehlungen Machen Sie einen Plan: … Weiterlesen

Krise – Überblick über die Insolvenzordnung

Unternehmensinsolvenzverfahren (Regelinsolvenzverfahren) Der Insolvenzantrag kann entweder vom Schuldner oder vom Gläubiger beim zuständigen Insolvenzgericht gestellt werden – und zwar immer dann, wenn der Schuldner zahlungsunfähig ist. Der Schuldner selbst kann auch bereits bei drohender Zahlungsunfähigkeit einen Antrag stellen – in … Weiterlesen

Krise – Was bedeutet Insolvenz

Insolvent sein bedeutet, zahlungsunfähig oder überschuldet zu sein, also z. B. Rechnungen von Lieferanten oder Löhne der Angestellten nicht mehr bezahlen zu können. Fehlt es an einem funktionierenden Krisenmanagement, können sich Zahlungsschwierigkeiten zu einer Zahlungsunfähigkeit auswachsen. Dann ist eine Insolvenz … Weiterlesen

Krise – Selbsttest

Zukunftscheck Mittelstand Bei der Kreditbeantragung und -vergabe ist Offenheit zwischen Unternehmen sowie Bank oder Sparkasse von besonderer Bedeutung. Dabei geht es um Daten aus Bilanzen, Jahresabschlüssen und weitere Kennzahlen sowie das persönliche Gespräch zwischen Bank und Unternehmer. Der „Zukunftscheck Mittelstand“ … Weiterlesen

Krise – Drohende Zahlungsunfähigkeit: Liquiditätskrise

Eine Liquiditätskrise ist nicht mehr zu übersehen. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer erkennen diese allerdings erst in dieser fortgeschrittenen Krisenlage und wagen erst jetzt, von einer Krise zu sprechen. Dabei befinden sie sich bereits im letzten Stadium der Krisenentwicklung. Umsätze und … Weiterlesen